Schön - Fair - Umweltfreundlich

Endlich ist es soweit und mein erster gesponserter Beitrag erscheint. Ich freu mich wie Bolle. Nicht, weil der Beitrag gesponsert ist, aber weil ich den Preis einfach rundherum toll finde und mir die Idee dahinter gefällt.

Ich darf Euch nämlich ein Sonnenglas verlosen. Was ist ein Sonnenglas? Die Idee ist bestechend simple, man nehme ein Einmachglas, ein paar Solarzellen und einen LED-Lichtstreifen und schon hat man ein umweltfreundliches Licht, dass Euch immer ein bisschen den Weg zeigt oder aber auch das Licht am Ende des Tunnels! Ich kann also eine kleine Solaranlage verschenken :-)!



Fair

Die Sonnengläser werden in Südafrika von einem Sozialprojekt hergestellt und inzwischen sind über 55 Personen, welche ohne Beschäftigung und somit ohne Einkommen waren, aus den Townships angestellt. Ich habe ja (als ich jung war), mal im Süden Afrikas verbracht (nicht in Südafrika) und kenne deshalb die Verhältnisse gut und genau deshalb finde ich es ein tolles Projekt.

 


Design

Das einfache und doch zeitlose Design der Sonnengläser gefällt mir und ich finde es toll, dass man das Glas immermal wieder mit neuen Dekoelementen bestücken kann.  Die kleinen Deko-Kürbisse werde ich der oder dem Gewinner/in mitschicken.  Kleines Plus, es ist kindereinfach zu bedienen. Ist der Bügel auf dem Glas aufliegend, dann brennt das Licht. Tagsüber einfach zurück klappen.

Uebrigens macht das Glas auch ein schön dezentes (da indirekte Beleuchtung) Licht!

Ich denke, dass ist der ideale Begleiter im Schrebergarten, auf dem Balkon, am Strand oder auf der Alp :-)! Einfach überall, wo der Strom fehlt.

 

Umweltfreundlich

Wenn Ihr das Sonnenglas, wie ich, den ganzen Tag auf dem Balkon oder der Terasse habt, dann wird es Euch abends leuchten – egal ob der Tag strahlend oder eher grau ist. Mein Glas hat in all den Monaten immer geleuchtet und noch nie den Dienst versagt. Kann sein, dass es nicht sooo lange leuchten würde bei Schmuddelwetter, aber dann werdet ihr auch nicht stundenlang draussen sitzen wollen. Aber 3-4h waren immer drin.

Ich selber habe schon seit einigen Monaten ein solches Glas und bisher war jeder Besucher total begeistert davon, deshalb bin ich sicher, dass es auch Euch gefallen wird. Ich möchte Stefan von Sonnenglas.net herzlich danken, dass er mir ein Glas für Euch zur Verfügung gestellt hat.


Wenn Ihr das Glas gewinnen möchtet, dann hinterlasst einfach hier einen Kommentar bis zum 27. September 2015 um 12 Uhr mittags. Der Herzallerliebste wird dann wiederum die Glücksfee machen und eine/n Gewinner/in ziehen.

Das Porto für Deutschland, Schweiz und Oesterreich übernehme ich. Sollte der Versand in ein anderes Land gehen, wäre eine Kostenbeteiligung an den Versandkosten schön.Und es würde mich freuen, wenn ihr etwas Werbung für die Verlosung macht, denn ich finde, dass Projekt ist toll und der Preis auch! Ich selbst habe auch über eine solche Verlosung von den Sonnengläsern erfahren und je mehr, umso besser ist meine Devise! 

Nickname 18.09.2015, 07.12| (16/2) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Wichteleien / Swaps & Pal-News | Tags: Verlosung, Sonnenglas, ,

Seychellen - Tierisch

Habt ihr gewusst, dass die Riesenschildkröten nur auf den Seychellen und den Galapagoinseln überlebt haben? Das mit den Galapagosinseln war mir bekannt, aber dass sie auf den Seychellen auch leben, dass war mir nicht bewusst. Umsomehr hab ich mich gefreut, dass ich sie endlich mal live sehen konnte. Sind schon beeindruckende Tiere. Das älteste war über 100 Jahre alt (nicht auf dem Bild) und wirklich riesig!



Ich hab aber auch Unterwasser einige Freunde gemacht. Diese Fische, wir nannten sie Mondfische, weil sie klar wie Mondlicht scheinen - waren immer bei uns, wenn wir im Wasser waren und schienen sehr freundlich, aber auch sehr neugierig.

(auf dieses Bild bin ich auch echt stolz - Unterwasser ist nämlich gar nicht meine Stärke)

Und diese Fischchen kannte ich schon aus Fiji, die zwicken aber, wenn man zu lange an einem Ort bleibt. Die sind einfach noch eine Stufe neugieriger wie die "Mondfische":



Mein absolutes Highlight war dieser Tupfen-Stachelrochen! Ich hab schon vieles gesehen in den diversen Meeren, aber einen Rochen noch nie! Er war ca. 1,30m Spannweite gross und der Stachel mind. 2,30m. Der hat hier noch nicht mal Platz auf dem ganzen Bild :-)



Ich hätte noch ein paar andere Viecher zum zeigen, aber die wollen die meisten gar nicht sehen (Spinnen, Insekten etc). Leider haben wir das einheimische Chamäelon nicht entdeckt, entweder hatte es eine Regendepression oder es war gut getarnt :-) !!

Nickname 16.09.2015, 07.02| (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: gereist | Tags: Ferien, Seychellen, Unterwasser, Fische,

Der Herbst naht

Im Moment bin ich schon relativ stark in Herbstlaune. Meiner Gurke war es inzwischen wohl zu kalt, die hat in den letzten 8 Tagen keinen Zentimeter Neuwuchs mehr gemacht und auch die vorhandenen Früchte wollten nicht mehr grösser werden.

So habe ich bei Frau Gurke angefangen und danach den ganzen Balkon überarbeitet und auch vieles schon weggeräumt, was eigentlich noch 2 Wochen hätte stehen können. Aber wenn man schon im Schuss ist, dann soll man die Energie nutzen.

Die Katzen fanden das ganze Kisten ausräumen sehr spannend und waren gerne dabei. Ich hab die leeren Töpfe dann gleich weggeräumt und somit gab es freie Sitzplätze in der ersten Reihe, die umgehend genutzt werden mussten.



Und wie man unschwer erkennt, die Kamera nervt:



Auch bei den Hottes war ich am Räumen. Der Senior hat mir in den letzten Woche, relativ deutlich gezeigt, dass er gerne etwas zurücktreten möchte - somit habe ich angefangen mich von einem Teil des Materials zu trennen, dass sich so in 12 Jahren ansammelt. Auch wenn mir einiges ans Herz gewachsen ist, so ist es doch an der Zeit. Wer nun denkt, behalte das doch für den "Kleinen", geht leider nicht, da sie teilweise nicht die selben Grössen tragen :-) !

Von der fertigen Mütze habe ich leider bei Tageslicht kein Bild gemacht, deshalb kommt die später.

Ich wünsche Euch einen tollen Start in die Woche und übrigens, am nächsten Freitag kommt die Verlosung des Preises, welcher nicht pünktlich zu mir kam im August! Freut Euch, ich finde es genial!

Nickname 14.09.2015, 07.09| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: gelebt | Tags: Balkon, Aufräumen, Katzen,

And the Winner is......



Herzjunge hat wieder die Glücksfee gespielt und der London-Bag geht also zu Maren!

Liebe Maren - ich gratuliere zum Gewinn und bitte melde Dich wegen Deiner Adresse, damit ich Dir den Bag zu senden kann.

*********

Ich bin schon voll im Herbstmodus und habe schon (fast) die erste Mütze fertig gehäkelt :-) ! Geht Euch das auch so? Bilder folgen, wenn sie ganz fertig ist.

Nickname 09.09.2015, 07.09| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: | Tags: London, Bag, Verlosung, Gewinner,

Zurück!

Guten Morgen

Ich bin wieder hier und ich kann Euch sagen, wir waren froh, als wir endlich nach Hause konnten........ Das sagt eigentlich schon alles, oder nicht?

Leider war uns der Wettergott (schon wieder) nicht gut gestimmt. Wir hatten Regen, Regen, Regen und nochmals Regen. Und wenn ich sage Regen, dann meine ich nicht einen zarten Sprühregen - sondern ganze Sintfluten, die da vom Himmel stürzten und nicht stundenlang - sondern tagelang!

Wir hatten 2 Strandtage (da gab es auch Regen), aber mehrheitlich war es einigermassen schön, so dass wir einfach an den Strand mussten. Wer nun denkt, man geht auch nicht in der Regenzeit....... Die wäre eigentlich im Dezember/Januar! Im Moment hab ich die Bilder noch alle auf der Kamera, aber es waren eh wenige, da immer nur den Regen fotografieren langweilig ist.

Erholt haben wir uns auf jeden Fall, denn ich war noch nie so passiv wie in diesen Ferien, einfach weil man durch den Regen halt limitiert war. ABER wir hatten es schön zusammen, wir sind gesund und ohne Probleme wieder hier, dass ist doch das Wichtigste.

Heute Abend um 20 Uhr ist Schluss für den London-Bag und danach wird Herzjunge die Glücksfee spielen. Wer also will, noch einen Kommentar hinterlassen.

Ich wünsche Euch einen guten Start in die neue Woche!

Nickname 07.09.2015, 07.05| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: gereist | Tags: Ferien, Seychellen, zurück, ,

2019
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Follow Me on Pinterest
Instagram

Ein paar Links:



tierfreitag



ravelry-beta-logo-2-holly.gif

Statistik
Einträge ges.: 2275
ø pro Tag: 0,5
Online seit dem: 04.08.2005
in Tagen: 5042