MakroMonday #27/16


Der Oktober ist bei mir regelrecht verflogen..... Kaum war er da, ist jetzt auch schon der 31igste und der Monat rum.

Umso mehr bin ich dankbar, dass wir ein so tolles Weekend im Süden verbracht haben. Der Samstag war Wettermässig ein Traum und wir konnten bei über 20°C draussen auf ü900m sehr gemütlich Mittagessen.



Natürlich sind wir vorher und danach auch gelaufen, sonst wäre es ja nur halbsoschön gewesen. Das Wandern in den Herbstwäldern ist einfach zu schön. Dieser Oktober war ja (bestimmt) wieder zu warm, aber ich habe es genossen, dass ich noch nicht die ganz dicken Kleider hervornehmen musste und das wir noch keinen Schnee hatten.



Im Süden sind die Wälder voller Kastanien und somit müsst ihr nun diese Makros geniessen. Gegessen habe ich aber noch keine, aber ich freu mich auf darauf.
Jetzt bin ich auf Eure Beiträge gespannt.

An InLinkz Link-up

Ich wünsche Euch eine tolle Woche!


Nickname 31.10.2016, 07.04| (8/3) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: | Tags: MakroMonday, Herbst, Oktober, wofür ich dankbar bin, Süden, Sonne, Kastanien,

Ein dickes Tuch......



Wir fahren dieses Weekend mal wieder in den Süden und schauen, wie die Renovationsarbeiten voranschreiten. Inzwischen wird ja auch im "Norden" renoviert und somit habe ich Baustelle hier wie da :-( ! Ist nicht gerade mein Traum, aber dafür wird es dann auf beiden Seiten der Alpen wieder schön sein!

Mitnehmen werde ich mein einfaches Schulter-Hals-Kuscheltuch. Ich habe die Wolle am Swisswullefestival.ch in Zürich gesehen und mich sofort verliebt. Das sind genau meine Farben und die Wolle ist wunderbar weich und kuschelig. Stricknadeln No. 7 sind eigentlich gar nicht meine Favoriten, aber für einmal geht auch das.



Die Wolle gefällt mir so gut, dass ich noch ein 2. Tuch daraus stricken werde, aber für meine Nichte in Brombeertönen. Das Tuch für mich ist schon relativ gross, über 1,20 in der Breite und ca. 60cm "tief". Aber da kommt noch einiges dazu bis der 2. Knäuel fertig verstrickt ist. Ob ich dann den 3. auch noch anstricke, werde ich entscheiden, wenn es soweit ist.

Ich wünsche Euch ein tolles Weekend und hoffe, ihr könnt es geniessen. Das Wetter soll ja wunderschön werden.

Strickt schön und bis zum Montag!


Nickname 28.10.2016, 07.08| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: genadelt | Tags: Stricken, Tuch, SuperColor, LanaGrossa, einfach, Süden, Lesen,

Veggie-Dienstag No. 10

Ich habe in den letzten 2 Wochen einen Mini-Mangobaum gezogen. Das ganze geht sehr einfach und wird am besten hier in diesem Video erklärt *Klick*



Nach 2 Wochen und 2 Tagen habe ich gesehen, dass da ja schon eine kleine Pflanze im Beutel ist. Also hab ich sie befreit und jetzt hoffe ich, dass sie gut weiterwächst und mir viel Freude machen wird.


Nach 24h im Topf ist sie schon wieder ein Stückchen gewachsen! Ich glaub, wir werden Freunde :-)

Ich halte Euch auf dem Laufenden, wie es hier weitergeht.

Und der Blick von der Küche auf den Vegtrug:



Den Salaten, Fenchel, Lauch und Kräutern geht es immer noch gut und sie spriessen fröhlich vor sich hin!

Nickname 25.10.2016, 07.06| (2/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: gepflanzt | Tags: Vegtrug, Mango, gezogen, aus dem Kern, Mangobaum, Vegtrug,

MakroMonday #26/16



Guten Morgen meine Lieben

Heute haben wir die Herbststimmung als Thema und ich hatte so viele Ideen und Bäume schon ausgesucht. Aber dann, als ich am Sonntag endlich Zeit und Muse hatte um die Bilder zu schiessen, da kam der Regen..... und er war relative heftig und wollte nicht aufhören.



Somit kommt ihr nun halt eher in Genuss von ein paar Regentropfenbildern.



Aber wenigstens tragen meine Pflanzen auch tolle Herbstfarben.



Das Bild gefällt mir besonders - beachtet den Tropfen ganz links am Blatt.


Ich bin gespannt, wie lange der Tropfen noch der Schwerkraft getrotzt hat.

Und jetzt freue ich mich auf Eure Bilder. Wie immer, könnt ihr Euch hier eintragen:



Nickname 24.10.2016, 07.04| (7/4) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: | Tags: MakroMonday, Herbststimmung, Blätter, Regen, Herbst, ,

Schlauchdingens No. 2

Wer mir auf Instagram folgt, der hat es schon gesehen. Ich habe am Samstag meinen Schlauchdingens No. 2 fertig gehäkelt.




Der Schlauchdingens wurde aus 150gr. MyMelodyy in der Farbe "Blue Moon" gehäkelt.
Die Youtube-Anleitung findet ihr HIER
Dank einer sehr langen Zugfahrt wurde er ganz schnell fertig und kann mich jetzt schon wärmen, wenn ich im Stall unterwegs bin.

Schlauchdingens No. 1 durfte nicht mit auf die Zugfahrt, da ich den aus 2. Strängen Wollmeise häkle und das war mir irgendwie zu blöd, 2 Stränge mit zu tragen.
Aber ich denke, der wird in den nächsten 10 Tagen auf fertig. Ihr könnte Euch also freuen, es wird wieder einiges an Wolligem zu sehen geben!

Nickname 20.10.2016, 07.05| (3/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: genadelt | Tags: Häkeln, Schlauchdingens, MyMelodyy, Fertig, Cool, ,

Veggie-Dienstag No. 9

Ich erspare Euch heute den Blick auf meine Vegtrugs, auch wenn es den Salaten immer noch gut geht und sie weiterhin fleissig wachsen.

Ich habe am Wochenende 3 Weinkisten mit Blumenzwiebeln bepflanzt nach der Lasagnetechnik. Ich bin echt gespannt, ob das im nächsten Frühling so blüht, wie es sollte.



Man legt dafür die Blumenzwiebeln in Schichten an und zu unterst kommt die Zwiebel, welche als letztes blüht. In meinem Falle, waren das die Tulpen.



Darüber kamen die Narzissen (nicht abgebildet) und darauf dann die Krokusse



Die 3 Kisten bleiben nun frisch und fröhlich draussen. Wusstet ihr, dass die Zwiebeln von Vorteil 100 kalte Nächte/Tage haben, damit der Wachstum eintritt?
Ich bin jedenfalls sehr gespannt, ob das funktioniert und werde Euch im Frühling auf dem Laufenden halten. Die Weinkisten habe ich von einem Freund von Herzjunge, der sehr viel Wein hat und somit auch viele Kisten.



Ausserdem habe ich noch eine Kürbiscremesuppe gekocht und dabei einen Teil der Kernen getrocknet. Damit werde ich nächstes Jahr, wenn es klappt, wie es soll, ein paar Butternut-Kürbisse ziehen.

Nickname 18.10.2016, 00.00| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: gepflanzt | Tags: Lasagnetechnik, Blumenzwiebeln, Weinkisten, upcycling ,

MakroMonday #25/16

Guten Morgen meine Hübschen!

Wie geht es Euch? Ich war gestern total unentschlossen, was ich als Motiv für diesen MakroMonday nehme.... und so ging der Tag dahin und ich wusste noch immer nicht, was ich wählen soll.

Also hab ich mich kurz entschlossen für die Peperoni (Paprikas) entschlossen, welche ich fürs Gemüserisotto geschnippelt habe.



Das Orange und das Schwarz waren so wunderbar Halloween-ig und schienen mir deshalb sehr für den Oktober geeignet.





Diese schwarzen Paprikas kaufe ich bei meinem Gemüsebauern. Beim Kochen werden sie leider grün, aber geschmacklich sind sie ganz normal.



Und hier noch das ganze Trio zum Bewundern. Die Früchte sind aber sehr klein, nur so gerade 6cm gross.



Und jetzt bin ich gespannt, was ihr mir heute zeigt.

Ihr könnt Euch wie immer, hier eintragen:

An InLinkz Link-up

Ich freu mich auf Eure Bilder und wünsche eine tolle Woche!

Nickname 17.10.2016, 07.07| (9/5) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: geknipst | Tags: MakroMonday, Kochen, Peperoni, Paprika, Risotto, Kürbiskerne,

Leseempfehlung Oktober 2016

Ich bin Euch noch einige Bücherbewertungen aus den Sommerferien schuldig und nun komme ich endlich dazu, diese auch zu verfassen. 



In Spanien habe ich das Buch von Mirjam J. Hüberli in einem Rutsch durchgelesen. Ich habe wirklich einige Bücher gelesen und werde Euch wohl eher eine Kurzzusammenfassung machen, denn wenn ich alle beschreibe, dann verkommt mein Blog zu einem Bücherblog :-) ! 

Klappentext: 
Der großen Liebe hat Mina längst abgeschworen, auch wenn ihr Horoskop etwas anderes prophezeit, alleine ist sie besser dran, dessen ist sie sich sicher. Ihr Leben ist eh schon chaotisch genug, da braucht sie nicht auch noch einen Mann, der mit ihrem Herzen spielt.
Doch gerade, als sie sowieso schon genug mit ihrer kranken Mutter, den Freundinnen und ihrem Buchclub zu tun hat, kommt ihr das Schicksal in Form von Frederic in die Quere, der ihr unverhofft vor die Füße fällt. Nicht nur ihre Gefühle, sondern auch ihr Leben werden ordentlich durcheinander gewirbelt und obwohl er genauso schnell verschwindet, wie er in ihr Leben tritt, hinterlässt er ein merkwürdiges Kribbeln in ihrem Herzen. 


...weiterlesen

Nickname 12.10.2016, 07.04| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: gelesen | Tags: Lesen, Bücher, Kindle, Empfehlung, Herzseilakt, Oktober, Herbst, 2016,

Spinnt sie oder spinnt sie nicht?

Ich habe ja am letzten Samstag einen Kurs bei Asita von sidispinnt.ch besucht.

Es war sehr spannend und auch lehrreich. Ich  bin jetzt nicht sicher, ob ich zur total angefressenen Handspindlerin werde, aber
es hat doch irgendwie auch seinen Reiz.



Hier erste Impressionen vom gesponnen Garn. Noch nicht wirklich gleichmässig, aber hey, wie haben auch immer wieder unterschiedliche Techniken geübt.



Danach ging es auch noch ans verzwirnen. Das Endergebnis wird wohl mehr einen symbolischen Wert haben und für ein gestricktes Kunstwerk wird es nicht reichen - aber ich habe Garn gemacht :-)



Auf jeden Fall habe ich den Kurs interessant gefunden und es war toll, Sidi mal persönlich kennenzulernen. Es war auch interessant, die anderen Damen zu beobachten. Gewisse waren SEHR ehrgeizig und andere schon nach 20min. total desillusioniert und demotiviert :-) !!! Ich werde sicher mal wieder versuchen, ob und wie weit ich komme, aber im Moment macht es mich mehr an, dass ich mal wieder an die Nadeln komme.

Nickname 11.10.2016, 07.05| (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: | Tags: Swisswullefestival, 2016, Oktober, Spinnen, Handspindel,

MakroMonday #24/16

Guten Morgen meine Lieben

Heute haben wir ja (für die, die wollen) das Thema "Orange".

Und da ich am Samstag die ersten Orangen gekauft habe, zeige ich etwas Orangenhaut :-)!



Soll man noch einer sagen, so ein bisschen Orangehaut sei nicht schön!




Eigentlich, habe ich ja an Kürbisse gedacht, als ich das Thema festgelegt habe........ aber ich bin sicher, wir werden heute einige Kürbisse zu sehen kriegen!



Eintragen könnt ihr Euch wie immer hier:

An InLinkz Link-up

Ich wünsche Euch eine tolle Woche und schon mal viele Vitamine (bei uns sind schon wieder einige krank)


Nickname 10.10.2016, 07.08| (10/6) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: geknipst | Tags: MakroMonday, Orange, Oktober, Farbe, Fotografieren, Makro, ,

Update in Sachen Wolle......

Hier kommt der versprochene Update in Sachen "Wolle". Ich habe in den letzten Wochen bereits ein 3-Ecktuch gestrickt, aber das ist noch nicht vernäht und noch nicht gewaschen und somit auch noch nicht fotografiert.

Aktuell häkel ich an einem Schlauchdingens und das geht wirklich flott. Mein Exemplar wird aus Wollmeise Merino 100% gehäkelt und es macht Spass. Ich komme zwar nicht soo schnell vorwärts, aber dennoch macht es Spass.



Hier seht ihr, wie weit ich schon bin, dass sind knapp 30 Runden. Die Anleitung findet ihr auf Youtube.



Ausserdem habe ich mich kurzentschlossen zu einem Handspindelkurs bei Sidispinnt.ch am Swisswullefestival angemeldet. Mal schauen, wie es wird und ob es mir gefällt. Ich lass mich mal überraschen. Spinnen und Spindel sind bisher gar nicht in meinem Repetoir vorgekommen.

Ich wünsche Euch ein ganz tolles Weekend und werde nächste Woche berichten, ob ich spinne oder nicht :-)

Nickname 07.10.2016, 07.04| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: genadelt | Tags: Stricken, Wolle, Wollmeise, Schlauchdingens, SwisswulleFestival, Spindel ,

Veggie Dienstag Nr. 8



Den Hochbeeten geht es gut, aber leider musste ich den einen Salat nochmals kürzen, weil immer noch Raupen dran waren. Nun sollte ich aber alle erwischt haben. Ich denke, die Salate werden alle nochmals kommen. Auf jeden Fall der Feldsalat, der liebt ja tiefe Temperaturen wie auch der Winter Portulak. Nächste Woche kommen dann Bilder von meinem Blumenzwiebeln Weinkisten, die Zwiebeln sollten diese Tage ankommen.

Nickname 04.10.2016, 08.51| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: gepflanzt | Tags: Hochbeet, Salat, veggie, Dienstag, Ernte,

MakroMonday #23/16

Guten Morgen meine Lieben

Der heutige Montag hat ja kein Thema und somit kann jede/r ohne schlechtes Gewissen posten, was ihm gerade vor die Kamera hüpfte.

Ich hatte letzte Woche Geburtstag und habe ein wunderschönes Rosengesteck von Herzjungen erhalten. Herzjunge ist nicht der spontane Blumenschenker.
Aber so an 2-3 Gelegenheiten im Jahr, kriege ich Blumen.



Und somit müsst ihr Euch ein Rosenmakro anschauen :-) Wir hatten aber auch Regen und somit kann ich Euch noch ein paar Tropfenspielereien auf Rosenblättern zeigen:



Und weil ich mich nicht entscheiden konnte, gleich noch eine:



Meine Chrysanthemen sind langsam in Herbststimmung und es wird viele Blüten geben in den nächsten Tagen. Das sind die einzigen Blumen, die noch gedüngt werden, ansonsten habe ich die Düngerei eingestellt. Hier einmal in Rot:





Und dieser Stock wird hellgelb oder ganz weiss. Ehrlich gesagt, ich weiss nicht mehr, wie er letztes Jahr geblüht hat, aber beide sind schon ein paar Jahre alt.



Wie immer, könnt ihr Eure Makros hier eintragen:

Nickname 03.10.2016, 07.02| (7/6) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: geknipst

[Instagram] September 2016




Oben seht ihr den 1. Teil des Instagram-Rückblicks für den Monat September! 

Und hier kommt noch der 2. Teil. Einige Bilder kennt ihr, aber noch nicht alles! 



Ich wünsche Euch ein wunderschönes Weekend

Nickname 30.09.2016, 12.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: [Instagram] | Tags: September, 2016, Rückblick, Instagram,

2019
<<< Juni >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
Follow Me on Pinterest
Instagram

Ein paar Links:



tierfreitag



ravelry-beta-logo-2-holly.gif

Statistik
Einträge ges.: 2275
ø pro Tag: 0,4
Online seit dem: 04.08.2005
in Tagen: 5064