Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Erdbeeren

Veggie Dienstag #14/2017

Werfen wir doch heute mal wieder einen Blick auf die Hochbeete. Ich habe inzwischen viele abgeerntet und zwar neues ausgesät, aber das zeigt sich noch nicht richtig. Erkennen kann man die Radieschen.


Auch im 2. Hochbeet wird der LolloRosso laufen beschnitten und die blöden Pilze habe sich schon fast verflüchtigt. Denen scheint es zu warm zu sein.
Hinter dem Lollo wachsen ein paar Frühlingszwiebel, die sind noch ganz zart. Ebenso kommt hier noch 1-2 Fenchel. Dem Knoblauch geht es immer noch sehr gut und er beginnt nun Blüten zu bilden.

...weiterlesen

Nickname 30.05.2017, 07.05 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Veggie Dienstag #13/2017

Ich habe eine Riesenfreude, dass meine Tomaten, Chilis, Peperonis und Physalis so schnell und so gut draussen angekommen sind.
Es ist wirklich unglaublich, wie die in den letzten 7 Tagen gewachsen sind:



Gestern habt ihr ja auch schon die ersten Blütenrispen an der Yellow Submarine gesehen, dh. es kann sich nur noch um Wochen handeln, bis hier die ersten Früche geerntet werden. ...weiterlesen

Nickname 23.05.2017, 07.01 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Veggie-Dienstag #09/2017

Hier kommt der wöchentliche Blick auf die Vegtrugs. Seht ihr den Unterschied zur letzten Woche?

Hier der Grosse:



Der Spinat treibt es gerade wieder hoch, da wird es am Mittwoch wieder Salat von geben.

und der Kleine:


Die Salate kommen immer mehr in die Gänge und auch die restlichen Gemüse kommen gut.


Die Erdbeere ist schon fast grössenwahnsinnig. 14 Blüten trägt das kleine Teil!! Sie hat was vor :-) !!


Die Himbeere wächst auch fröhlich vor sich hin und ich freu mich schon, wenn wir dieses Jahr endlich mal Himbeeren haben.

Der Salbei scheint den Winter nicht überlebt zu haben. Noch ist er sehr Tod. Ich warte noch 2 Wochen. Wenn er dann keinen Wank macht. Dann muss er leider ersetzt werden. Ich werde aber diese Woche noch viel mehr Kräuter aussäen. Ich brauche wieder ganz viel Basilikum, Oregano, Salbei und noch einiges mehr.

Nickname 11.04.2017, 07.04 | (0/0) Kommentare | TB | PL

MakroMonday #13/2017

Guten Morgen meine Lieben!

Ich bin wieder aus den Ferien zurück und wie die meisten von Euch, hatten wir ein wahres Traumwetter. Aber wenn ich ganz ehrlich bin, dann hab ich die Sonne zwar genossen, aber
dass im März auf über 1000m Höhe so warm wurde, dass bei uns im Hotel VIELE draussen im Bikini gesonnt haben (waren ca. 24°C), dass finde ich doch irgendwie auch erschreckend.



Hier war es auch so warm und somit habe ich schon die ersten Blüten an meinen Erdbeerpflanzen entdeckt.



Einige sind erst am Knospen:



aber eine ist schon verblüht und man erkennt die zukünftige Erdbeere.



Das ist ja alles in der letzten Woche passiert und auch das finde ich SEHR speziell für einen März! Aber ich will hier nicht auf schlechte Laune machen, sondern nehmen wir das Wetter wie es kommt, es bleibt uns sowieso nichts anders übrig.

Was habt ihr entdeckt?

Wie immer hier eintragen:



Nickname 03.04.2017, 07.08 | (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

MakroMonday #28/16

Guten Morgen meine Hübschen!

Wie geht es Euch? Ich war letzte Woche etwas krank, aber inzwischen geht es mir wieder besser.

Wir haben ja für den November gar keine Themen festgelegt - möchtet ihr noch welche??
Ich bin zurzeit total verliebt in die knallroten Blätter meiner Erdbeeren und deshalb dürft ihr diese bewundern.



Ist das nicht der Hammer?



Und irgendwie will die gute Pflanze nicht glauben, dass wirklich schon Oktober ist - sie macht auch noch Babyblätter.



Die Chrysanthemen sind hingegen vollkommen verblüht und sind jetzt durch den starken Regen ganz zerfleddert.



Das war mein Beitrag zu heutigen Montag und ich freue mich schon auf Eure Beiträge!

Wie immer, den Link könnt ihr hier einfügen:



Nickname 07.11.2016, 07.04 | (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Alles wieder gut!

So, meine EDV-Kollegen haben das Netz am Freitag Abend wieder zu laufen gebracht. Da war ich wieder real und virtuell unterwegs :-) !

Am Donnerstag ist endlich der Mixer gekommen und er ist RIESIG! Die ersten 24h war ich einfach nur schockiert. Ich ging davon aus, dass er kleiner ist. Dafür ist er leiser wie gedacht und er macht wunderbare fluffige Smoothies! Ganz toll!

Und hier endlich ein Bild, der gewählten Farbe:

 photo Bianco_zpsda01be84.jpg


Und passend zum Mixer gibt es wieder einheimische Erdbeeren. Wir haben schon weit über 1kg gegessen und es werden sicher noch mehr dazu kommen. Ich hatte ja Jahrzehnte eine schwere Allergie dagegen und schon 1 Erdbeere hat mir 10 Tage Ausschlag im Gesicht beschert. Heute ist das zum Glück Geschichte und ich esse Erdbeeren en Masse! Ich glaub, ich muss immer noch aufholen, was ich verpasst habe.
 photo Erdbeeren_zps86da09e6.jpg

Nickname 19.05.2014, 07.43 | (0/0) Kommentare | TB | PL

2017
<<< Juni >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
2627282930  
Follow Me on Pinterest
Instagram

Ein paar Links:



tierfreitag



ravelry-beta-logo-2-holly.gif

Statistik
Einträge ges.: 2199
ø pro Tag: 0,5
Online seit dem: 04.08.2005
in Tagen: 4340