Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: 2017

MakroMonday #19/2017

guten Morgen meine Lieben

Ich hoffe, es geht Euch allen gut und ihr habt die Regenfälle am Wochenende gut überstanden.



Ich war ja im Süden, aber wie man sieht, hat meine Tomate, die kühlen Temperaturen nachts gut überstanden und macht schon eine erste Blütenrispe. Durch meine Abwesenheit hatte ich keinerlei Möglichkeit hier einzugreifen.



Auch mein Schnittlauch darf blühen und zwar einfach, damit die Bienen auch etwas davon haben. Ich werde ihn in Kürze ganz zurückschneiden und den bestehenden Schnittlauch einfrieren, damit wir auch im Winter was davon haben. Der geht bei mir so schnell wieder hoch, da mach ich mir gar keine Sorgen.

Was kam Euch diese Woche vor die Linse?

Wie immer, bitte hier eintragen:



Nickname 22.05.2017, 07.05 | (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

MakroMonday #18/2017




Guten Morgen meine Lieben

Ich hoffe, ihr hattet alle einen wunderbaren Muttertag - egal ob ihr gefeiert wurden oder Eure Mutter gefeiert habt.

Wir hatten die SchwieMu hier zum Abendessen und hatten einen gemütlichen Abend!


Heute zeige ich Euch die Blüten des Rosmarins, die jetzt endlich teilweise aufgegangen sind. Ich habe zwar den Eindruck, dass die Pflanzen nicht 100% fit sind nach dem langem Winter, aber sie blühen.



Sind die kleinen Blütchen nicht wunderbar?



so bewusst habe ich die Rosmarinblüte noch nicht erlebt. Ich hoffe sehr, dass er auch noch austreibt und ich ihn dieses Jahr wieder beernten kann. Rosmarinkartoffeln sind ein Liebling von Herzjunge.



Aber es hat auch noch ganz viele Knospen, die noch nicht erblüht sind.

Was zeigt ihr mir heute?

Link wie immer hier eintragen:

Nickname 15.05.2017, 07.08 | (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

MakroMonday #17/2017

Guten Montag meine Lieben

Habt ihr das Weekend genossen?
Ich habe heute ein bisschen die Pusteblumen unter die Luppe genommen.



Die sind gerade sooo schön. Und wenn ich auch selber Pollenallergiker bin, freu ich mich doch drüber.



Lauter kleine Samen-Fallschirme. Das muss ein Gärtnerherz doch freuen.



Wie immer, könnt ihr Euch hier eintragen:

Nickname 08.05.2017, 07.04 | (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

MakroMonday #16/2017

Guten Morgen meine Lieben

Habt ihr gestern die Sonne auch so sehr genossen wie ich?
Nach dem Schnee vom Freitag war es eine Wohltat. Es hat der Seele gut getan.



Ich bring Euch deshalb heute zum 1. Mai (habt ihr auch frei?) noch etwas sonnig-gelbes!
Der Raps blüht.



Das Feld war ein einziges grosses Summen. Die Bienen sind fast "durchgedreht" ab all der Rapslust!



Leider ist das Feld aber vom Schnee total verdrückt und der Bauer muss wohl das ganze als Totalausfall verbuchen :-)

Jetzt bin ich gespannt, was ihr am heutigen MakroMonday für mich vor die Linse genommen habt.

Wie immer, bitte hier eintragen:

Nickname 01.05.2017, 07.06 | (2/2) Kommentare (RSS) | TB | PL

Sommertraum: Basilikum

Es freut mich, dass doch einige Interesse an meiner Basilikum-Reihe bekundet haben. Ich selber baue seit Jahren Basilikum an, habe zu Beginn jedoch (wie die meisten) nicht immer sooo viel Erfolg gehabt, wie ich es gerne gehabt hätte. Inzwischen weiss ich zum Glück, was meinen Basilikum glücklich macht und habe das ganze Jahr Basilikum zur Verfügung. Aber fangen wir doch ganz beim Anfang mit unseren Pflänzchen. Ich möchte Dir 3 Möglichkeiten aufzeigen, wie Du zu Deinem Basilikum kommst. 

Ich habe einerseits seit letztem Dezember einen Basilikum bei mir in der Küche stehen, den habe ich für Setzlinge genutzt und am 22. April 2017 habe ich verschiedene Basilikumsorten ausgesäät. Ich werde Euch die nächsten Wochen und Monate aufzeigen, wie sich das Ganze entwickelt und dann werden wir sehen, wie wir zu ganz viel Basilikum kommen. 

...weiterlesen

Nickname 28.04.2017, 07.08 | (0/0) Kommentare | TB | PL

MakroMonday #14/2017

Guten Morgen meine Lieben

Wie geht es Euch? Wir haben ein wunderschönes Weekend im Süden verbracht und konnten es geniessen und die Seele baumeln lassen.



Am Donnerstag sind jedoch noch unsere Bienen angekommen :-) !! Und natürlich hab ich umgehend geschaut, dass sie ihren Heimplatz kriegen.


Das Projekt von Wildbienen + Partner finde ich wunderbar und deshalb möchte ich es Euch auch vorstellen. Ihr kriegt im Frühling eine Population an Mauerbienen (stechen nicht und sind nicht aggressiv) und im Herbst schickt ihr die wieder ein. Wenn alles so läuft wie es sollte, dann schickt ihr mehr Bienen ein, wie ihr erhalten habt.

In Kürze dürfen ja die Tomaten, Peperoni und restlichen Gemüse raus und dann werden unsere Bienen richtig was zu tun haben! Ich hoffe, es gefällt ihnen bei uns!



Im nächsten Frühling kriegt ihr wieder eine Grundpopulation. Das PLUS oder der Gewinn aus Eurem Sommer wird für die Früchtekultur eingesetzt.
Hier findet ihr mehr Informationen dazu: Wildbienen + Partner



Euren Link zum MakroMonday wie immer hier:


Ich habe das ganze selber finanziert und teile es mit Euch, da ich es einfach genial finde. Wir müssen was tun, wenn wir auch zukünftig Früchte essen wollen. Das ganze ist nicht gesponsert oder finanziert.

ACHTUNG: nächste Woche ist Ostermontag! Da macht der MakroMonday Pause! ABER ihr könnt hier für 14 Tage Eure Beiträge eintragen - wenn ich das möchtet!


Nickname 10.04.2017, 07.04 | (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

MakroMonday #13/2017

Guten Morgen meine Lieben!

Ich bin wieder aus den Ferien zurück und wie die meisten von Euch, hatten wir ein wahres Traumwetter. Aber wenn ich ganz ehrlich bin, dann hab ich die Sonne zwar genossen, aber
dass im März auf über 1000m Höhe so warm wurde, dass bei uns im Hotel VIELE draussen im Bikini gesonnt haben (waren ca. 24°C), dass finde ich doch irgendwie auch erschreckend.



Hier war es auch so warm und somit habe ich schon die ersten Blüten an meinen Erdbeerpflanzen entdeckt.



Einige sind erst am Knospen:



aber eine ist schon verblüht und man erkennt die zukünftige Erdbeere.



Das ist ja alles in der letzten Woche passiert und auch das finde ich SEHR speziell für einen März! Aber ich will hier nicht auf schlechte Laune machen, sondern nehmen wir das Wetter wie es kommt, es bleibt uns sowieso nichts anders übrig.

Was habt ihr entdeckt?

Wie immer hier eintragen:



Nickname 03.04.2017, 07.08 | (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Das war der März 2017

Nickname 31.03.2017, 21.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

MakroMonday #12/2017

Guten Morgen meine Lieben

Heute kriegt ihr von mir nur 2 Bilder, denn wie gesagt, eigentlich bin ich in den Ferien und werde noch seelig schlafen, wenn ihr hier schon fleissig mitmacht.

Meine Himbeere ist auch schon austreiben und ich freue mich über all die neuen Triebe, die sie macht.



Auch meine Rose kommt in die Gänge und wir mir hoffentlich wieder viel Spass machen diesen Sommer.



Ich wünsche Euch einen wunderbaren und vorallem entspannten Montag und wie immer, bitte hier eintragen:



Nickname 27.03.2017, 07.05 | (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

MakroMonday #11/2017



Guten Morgen meine Lieben!

ENDLICH sind meine Krokusse erblüht. Noch nicht alle, aber wenigstens ein Teil davon, zeigt Blüten.



Einige sind weiss und andere sind gelb. Ich glaube, die Blauen machen gerade noch eine kreative Pause.



Aber ich freu mich schon an der Farbe und die Tulpen geben gehörigt Gas, die haben die Osterglocken deutlich überholt.



Nächste Woche bin ich in den Ferien - endlich! Aber es wird dennoch einen MakroMonday hier geben! Ich werde dann bestimmt auch mal reinschauen, was
ihr hier so zeigt!

Eure Beiträge wie immer bitte hier:



Nickname 20.03.2017, 07.07 | (6/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

2017
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
Follow Me on Pinterest
Instagram

Ein paar Links:



tierfreitag



ravelry-beta-logo-2-holly.gif

Statistik
Einträge ges.: 2194
ø pro Tag: 0,5
Online seit dem: 04.08.2005
in Tagen: 4315