Ausgewählter Beitrag

MakroMonday #05/2017

Guten Morgen Mädels

Wie geht es allen? Ich hoffe, es geht Euch gut.



Ich bin zurzeit dabei ein Schultertuch zu stricken und habe das auch gleich als mein Makro-Objekt genommen.



Es handelt sich um ein Verlaufsgarn 4-fädig, dh. ich stricke mit Nadel 3.5mm.



Die Wolle hatte ewig bis ich endlich zum ersten Farbwechsel gekommen bin, aber so nach 5-6h stricken habe ich es doch geschafft.





Wickelt ihr die Wolle auch immer um die Nadeln, wenn ihr das Gestrick weglegt?? Ich hab das früher mal so gelernt und irgendwie ist es bis heute geblieben.



Jetzt bin ich auf Eure Beiträge gespannt. Wie immer könnt ihr Euch eintragen:


Ich wünsche Euch eine tolle Woche

Nickname 06.02.2017, 07.08

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

8. von Minoru

Hi! Nice macro photos! Thanks for sharing.

vom 06.02.2017, 16.37
Antwort von Nickname:

thanks
7. von Doris

Toller Blick auf´s Schultertuch.
LG Doris

vom 06.02.2017, 16.30
6. von Magdalena B.

Ich bin zum ersten Mal dabei und freue mich, dass ich Deine Seite gefunden habe. Bei mir laufen auch gerade die Stricknadeln heiß. Spaß macht's!
LG
Magdalena

vom 06.02.2017, 11.05
5. von facile et beau - Gusta

Die Wolle sieht richtig kuschelig aus. Das umwickeln der Nadeln ist auf jeden Fall um einiges sicherer :D :ok:
Bin gespannt wie es fertig aussieht.
Liebe grüße
gusta

vom 06.02.2017, 10.33
Antwort von Nickname:

Danke - werde es zeigen, wenn wir soweit sind - geht aber noch ein paar Stunden Zugfahrt
4. von Meriseimorion

Oh das sieht schon kuschelig gemütlich aus, herrlich.
Das mit dem Faden umwickeln kenne ich nicht,
nun muss ich dazu sagen, dass Stricken nicht zu meinen Fähigkeiten gehört. :-)
Ich würde es zwar gerne können, doch irgendwie fehlt mir die Geduld dazu.
Bin gespannt auf das Endergebnis deiner Strickkunst!!!!
Liebe Grüße
Kerstin

vom 06.02.2017, 10.01
Antwort von Nickname:

Hallo Kerstin 

Für mich ist es eben ein Mittel gegen Ungeduld. Nur im Zug sitzen geht schlecht. Im Zug stricken und YT-filmchen "hören" geht perfekt :-) 

3. von Anne Seltmann

Witzig, dass du das auch gelernt hast die Wolle um die Nadeln zu legen, wenn du das Strickzeug weglegst. Das sichert das Abrutschen. Ich habe das auch immer gemacht, allerdings stricke ich nicht mehr.


LG

Anne

vom 06.02.2017, 09.16
Antwort von Nickname:

Wir haben wohl einen ähnlichen Jahrgang !!
2. von Barbara

Das wird sicher ein tolles Kuscheltuch. Eine gute Idee, die Nadeln mit dem Faden zu umwickeln. Ich habe mir dafür einen Korkzapfen halbiert und stecke die Teile auf die Nadeln, wenn ich mein Strickzeug weglege.
Liebe Grüsse
Barbara

vom 06.02.2017, 08.51
1. von Jutta K.

Fleißig, fleißig, das wird bestimmt super schön, und warm !
Weiterhin gutes Gelingen.
Liebe Grüße

vom 06.02.2017, 08.13
2017
<<< Juni >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
2627282930  
Follow Me on Pinterest
Instagram

Ein paar Links:



tierfreitag



ravelry-beta-logo-2-holly.gif

Statistik
Einträge ges.: 2199
ø pro Tag: 0,5
Online seit dem: 04.08.2005
in Tagen: 4342