Blogeinträge (themensortiert)

Thema: gereist

Ab in die Ferien!


So, ich mach auf in die Ferien! Jetzt, da alle wieder da sind, darf ich mich verabschieden. 

Die nächsten Tage ist ja noch knallheisses Wetter mit ü30°C angesagt und ich hab die Badehosen auf jeden Fall dabei. 

Die MakroMonday's sind vorbereitet und finden wie gewohnt statt. 

Ich wünsche Euch eine gute Zeit und schicke liebe Grüsse !!


Nickname 25.08.2017, 07.03 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Alles kommt anders!

Wie sagt man so schön: 

"Leben ist, was passiert, während wir Pläne machen" ...weiterlesen

Nickname 03.06.2016, 07.08 | (4/4) Kommentare (RSS) | TB | PL

Seychellen - Tierisch

Habt ihr gewusst, dass die Riesenschildkröten nur auf den Seychellen und den Galapagoinseln überlebt haben? Das mit den Galapagosinseln war mir bekannt, aber dass sie auf den Seychellen auch leben, dass war mir nicht bewusst. Umsomehr hab ich mich gefreut, dass ich sie endlich mal live sehen konnte. Sind schon beeindruckende Tiere. Das älteste war über 100 Jahre alt (nicht auf dem Bild) und wirklich riesig!



Ich hab aber auch Unterwasser einige Freunde gemacht. Diese Fische, wir nannten sie Mondfische, weil sie klar wie Mondlicht scheinen - waren immer bei uns, wenn wir im Wasser waren und schienen sehr freundlich, aber auch sehr neugierig.

(auf dieses Bild bin ich auch echt stolz - Unterwasser ist nämlich gar nicht meine Stärke)

Und diese Fischchen kannte ich schon aus Fiji, die zwicken aber, wenn man zu lange an einem Ort bleibt. Die sind einfach noch eine Stufe neugieriger wie die "Mondfische":



Mein absolutes Highlight war dieser Tupfen-Stachelrochen! Ich hab schon vieles gesehen in den diversen Meeren, aber einen Rochen noch nie! Er war ca. 1,30m Spannweite gross und der Stachel mind. 2,30m. Der hat hier noch nicht mal Platz auf dem ganzen Bild :-)



Ich hätte noch ein paar andere Viecher zum zeigen, aber die wollen die meisten gar nicht sehen (Spinnen, Insekten etc). Leider haben wir das einheimische Chamäelon nicht entdeckt, entweder hatte es eine Regendepression oder es war gut getarnt :-) !!

Nickname 16.09.2015, 07.02 | (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Zurück!

Guten Morgen

Ich bin wieder hier und ich kann Euch sagen, wir waren froh, als wir endlich nach Hause konnten........ Das sagt eigentlich schon alles, oder nicht?

Leider war uns der Wettergott (schon wieder) nicht gut gestimmt. Wir hatten Regen, Regen, Regen und nochmals Regen. Und wenn ich sage Regen, dann meine ich nicht einen zarten Sprühregen - sondern ganze Sintfluten, die da vom Himmel stürzten und nicht stundenlang - sondern tagelang!

Wir hatten 2 Strandtage (da gab es auch Regen), aber mehrheitlich war es einigermassen schön, so dass wir einfach an den Strand mussten. Wer nun denkt, man geht auch nicht in der Regenzeit....... Die wäre eigentlich im Dezember/Januar! Im Moment hab ich die Bilder noch alle auf der Kamera, aber es waren eh wenige, da immer nur den Regen fotografieren langweilig ist.

Erholt haben wir uns auf jeden Fall, denn ich war noch nie so passiv wie in diesen Ferien, einfach weil man durch den Regen halt limitiert war. ABER wir hatten es schön zusammen, wir sind gesund und ohne Probleme wieder hier, dass ist doch das Wichtigste.

Heute Abend um 20 Uhr ist Schluss für den London-Bag und danach wird Herzjunge die Glücksfee spielen. Wer also will, noch einen Kommentar hinterlassen.

Ich wünsche Euch einen guten Start in die neue Woche!

Nickname 07.09.2015, 07.05 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Ferien, die Zweite

Wir wussten, dass der Mittwoch, das schlechteste Wetter bringen würde und haben den ganzen Dienstag immer wieder überlegt, was könnten wir morgen machen.......

So gegen 22 Uhr abends kam uns die Idee, dass die Expo Milano 2015 ja nur gerade 1h von uns weg ist. Also Züge rausgesucht und am nächsten Morgen früh raus und nach Milano Rho gegondelt.
Wir waren nicht alleine:

...weiterlesen

Nickname 05.06.2015, 07.25 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Ferien und Schnee

Schneit es bei Euch auch so? Wir haben hier Schnee ohne Ende und lustigerweise schmeissen die 2 Herren noch immer die Haare weg. Ich denke also, dass es ein kurzfristiges Winterspiel ist. 

 photo fiji_zpsrew5d1jv.jpg

Ich darf dafür Ferien planen und hoffentlich auch buchen. Ich bin fleissig dabei Ferienprospekte zu schmöckern und Hotels online auf Ihre Bewertungen zu checken.

Und es geht mal wieder in ein kleines Paradies, auch wenn die Reise nicht ganz so weit ist, wie damals nach Fiji (das Bild oben ist Fiji). Auch wenn es total wert war, möchte ich nicht wieder 42h reisen. Aber ich träume von Sonne und Wärme und tropischen Blumen und Früchten........!
Da fühl ich mich gleich ein paar Grad wärmer wie heute

 photo Ferien_zpsae1yf2mw.jpg

Nickname 28.01.2015, 07.30 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Cornwall #3

 photo Cornwall5_zpsc3bd6d86.jpg

Auf der Rückreise nach Bristol sind wir noch in den Dartmoor Nationalpark und Ms. Figino wollte unbedingt ein wildes Dartmoorpony sehen.

Wir sind 12km durch die Einsamkeit gewandert oder besser menschenleere (so wurde es in der Broschüre genannt) und ausser ein paar Schafen haben wir nichts getroffen. Kein Pony nah oder fern.

Und in Dartmoor sieht man weit, wie man gut erkennen kann.


 photo Cornwall11_zpsdb983038.jpg
So, bin ich relativ frustriert ins Auto gesessen und Richtung Hotel losgefahren. Nach 3 Kurven stehen da mitten auf der Strasse:

 photo Cornwall9_zps0657a078.jpg

Da war ich schon mal happy, aber auch sehr erstaunt, dass die Ponies gescheckt sind. Damit hab ich nicht gerechnet und meinte, dass ich doch gerne eines in wildfarben sehen möchte. Tadaa, schon kam es angewackelt - 2 Kurven weiter :-)

 photo Cornwall10_zpsf4d5f2ce.jpg

Anfassen kann man die Tierchen nicht, aber ein Fohlen war so frech und musste mal an meiner Hose schnüffeln :-). Mama-Pony hat ihn dann aber ganz schön zurechtgewiesen.......

Manchmal muss man Schwein haben!

Nickname 13.10.2014, 07.23 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Cornwall #2

 photo Cornwall8_zps37ec70ef.jpg

Herzjunge liebt ja Klippen in allen Formen und somit sind wir (fast) täglich irgendwelchen Klippen nach gewandert und haben die Aussicht genossen. Das Wetter war nicht immer super schön, ABER wir hatten nicht 1 Tropfen Regen in der ganzen Woche. Das hat uns natürlich sehr gefreut.

 photo Cornwall3_zpsb2d262f6.jpg

Manchmal sind wir auch einfach durch einen der vielen Gärten spaziert. In der Gegend hätte man locker jeden Tag 2-3 Gärten anschauen gehen können. Das ist jedoch Zeitlich fast nicht machbar, weil wir haben jeweils so 3-4h in einem Garten mit Laufen, Schauen und Staunen verbracht.

So findet man schlafende Damen im Wald:

 photo Cornwall1_zps4ba4c67d.jpg

Nickname 08.10.2014, 07.13 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Zurück aus Cornwall

 photo Cornwall4_zps4025d0f0.jpg

Wir sind ja schon seit einer Woche zurück, aber ich kam letzte Woche echt nicht zum Bloggen. Bis sich alle Hausarbeiten erledigt hatten, war die Woche um.....

Wir hatten eine tolle Woche in Südengland und haben soo viel gesehen und erlebt.
 photo Cornwall_zps9bde1df8.jpg


Und haben täglich in einem anderen B&B und Ort übernachtet. Was zur Folge hatte, dass wir sehr viel Auto gefahren sind. Oder besser, ich bin viel gefahren. Herzjunge hat sich nicht wohl gefühlt auf den engen Strassen und überliess das Steuer danken mir.
 photo Cornwall2_zps986f0f57.jpg


Nickname 06.10.2014, 07.12 | (2/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Ein Blümchen hier, ein Blümchen da!

 photo Engadin_zpsd4c4506f.jpg

Ich hab mich natürlich mit den diversen Blümchen vergnügt und Herzjunge hat sich geärgert, dass wir immer wieder stehenblieben um noch ein Bildchen zu machen :-).
Da wir aber 350 Höhenmeter und gut 10km gelaufen sind, waren die Pausen gar nicht sooo schlimm!

 photo Engadin7_zpsecc10c47.jpg

Am Nachmittag kamen dann plötzlich die Schmetterlinge und ich hatte den Eindruck, die wollen fotografiert werden. Die sind fast gar nicht davon geflogen - was ich sehr ungewöhnlich fand. Normalerweise sind die doch fast nicht zu fotografieren.

 photo Engadin5_zps59ade14c.jpg

Diese Blumen fand ich herrlich. Ich hab keine Ahnung was es ist, aber es ist keine Distel, die Blätter sind fleischig und ohne Dornen... aber mir hat sie sehr gut gefallen.

Nickname 28.08.2014, 07.03 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

2017
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
252627282930 
Follow Me on Pinterest
Instagram

Ein paar Links:



tierfreitag



ravelry-beta-logo-2-holly.gif

Statistik
Einträge ges.: 2228
ø pro Tag: 0,5
Online seit dem: 04.08.2005
in Tagen: 4429