Blogeinträge (themensortiert)

Thema: gereist

Ein Städtetrip und ein paar Gedanken.....


Guten Morgen meine Lieben 

Wie geht es Euch?? 

Ich habe ein paar Tage in Prag verbracht Ende des Aprils. Ich bin wieder ganz bewusst alleine gegangen, einfach weil ich keine Lust auf die ganzen Diskussen hat, welcher Flug ist der Beste, welches Hotel ist das Günstigste etc. pp. 
Wenn ich jetzt schon mal die Möglichkeit habe, einfach zu verreisen, ohne mich an jemand anderem zu orientieren. 

Prag hat mir sehr gut gefallen, ich habe wirklich viele Eindrücke mitgenommen, aber es hat ja sooo viel Touristen... ich würde mal sagen, dass topt Venedig noch. Ich habe am Sonntag Morgen eine grosse Runde gelaufen und bin deshalb auch durch Quartier gelaufen, die man sonst wahrscheinlich nicht sieht... ich hab mich aber immer wohlgefühlt. Das Unangenehmste waren noch die ganzen Horden von "Polterabenden", die schon früh betrunken durch die Stadt ziehen..... Abgesehen davon hab ich mich in der Stadt sehr wohl gefühlt und auch immer sicher... Wer also dahin fahren will, immer los... es lohnt sich. 

Und ich hatte auf dem Hinflug schon das Glück, dass ich mit einer Horde Polterweekend Herren fliegen durfte.... und neben mir, sass ein Hockeyspieler (also ein sehr grosser, stabiler junger Mann) in kurzer Hose mit Sonnenblumentattoo auf den Beinen - sah doch etwas ungewöhnlich aus :-) ! 

Ich wünsche Euch eine tolle kurze Woche und bis bald




Nickname 08.05.2018, 07.08 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Zurück aus dem Paradies


Hallo meine Lieben 

ich bin wieder hier und ich hatte eine sooo schöne Zeit. Wer mir auf Instagram gefolgt ist, der weiss, dass ich die 7 Tage im Paradies wirklich sehr genossen habe. Und es war sowas von der richtigen Entscheidung alleine dahin zu fahren. 

Ich kann also guten Mutes sagen, dass ich es mit mir sehr gut hatte - wir waren uns immer einig, was wir gerade machen :-) ! Lustig war auch die Reaktion der Mitreisenden..... die meist gefragte Frage war "wie lange sind Sie schon Witwe". 
Irgendwie waren die Leute zum Schluss gekommen, dass ich diese Reise alleine mache, weil mein Partner verstorben ist..... Ich konnte nur den Kopf schütteln, was sich die Leute zusammen spinnen. 

Ich hatte am Mittwoch ein paar Stunden Regen und 1x hat es in der Nacht geregnet, ansonsten waren immer +/- 30°C. Ich konnte also meine Vitamin D-Speicher wieder auffüllen und bin jetzt viel motivierter für die nächsten Wochen, die noch etwas Kälte bringen werden. Ich kann mir vorstellen, das ich im nächsten Winter wieder was ähnliches mache..... Aber soweit plane ich zurzeit nicht. 



Ich habe fast 6 Bücher gelesen in den Tagen am Meer und auch gestrickt und jeden Tag 1h Yoga gemacht oder ich bin wild durch meinen Bungalow getanzt, einfach, damit ich mal meine Beine wieder etwas bewegt habe. Natürlich bin ich jeden Tag zwischen 45 und 90 Minuten geschnorchelt und dazwischen einfach etwas im Meer gelegen..... 

Ich kann jedem empfehlen, dass er mal so eine Reise allein macht, es ist wirklich eine schöne Erfahrung! 

So und jetzt geht es wieder weiter im Alltag! 


Nickname 31.01.2018, 11.04 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Lesefutter in den Ferien!

Hier kommt mal noch eine Aufstellung über die Bücher, welche ich in die Ferien mitgenommen habe.....


                
           

Ihr seht eine Kunterbunte Mischung aus Romanen, Krimis und Sachbüchern. 

Kann ja sein, dass es Euch das eine oder andere auch anmacht um es mitzulesen. 

Allerliebste Grüssli 



Nickname 24.01.2018, 07.10 | (0/0) Kommentare | TB | PL

so toll



Guten Morgen meine Lieben Ich wollte Euch einen kurzen Gruss übermitteln. Ich hatte einen guten Flug und bin inzwischen fast schon 48h hier auf der Insel. Ich geniesse die Wärme, das Meer und die Sonne aus vollen Zügen und muss sagen, es war die richtige Entscheidung alleine hier her zu kommen. Danke an alle, die an mich gedacht haben und mir liebe Grüsse geschickt haben! Es geht mir prächtig. Machts wunderhübsch

Nickname 23.01.2018, 05.42 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

FERIEN!!


So meine Lieben........ 

Die 2 Monate warten haben ein Ende. Morgen fliege ich in die Ferien.... ab in den Süden, ab an die Sonne. Ich freu mich unendlich und bin auch gespannt, wie es so sein wird. 
Hab ich Angst? Nein, ich weiss irgendwie, dass es gut werden wird. 

Seit den letzten Ferien ist soviel passiert. Mein Leben wurde 1x umgekrempelt und durch geschüttelt... und irgendwie fühlt es sich heute gut an. Nicht, dass ich es mir so gewünscht hätte, aber heute ist es stimmig, wie es ist. Ein Zurück kann/wird es nicht geben, dass wusste ich von der ersten Minute an. Darum ging es vom ersten Moment an nur in diese Richtung. 

Wenn es interessiert, wie es mir so geht: auf Instagram könnt ihr mir folgen. Ich bin ja aber nur 7 Tage weg.... 

Ich schicke Euch allerliebste Grüsse und wir lesen uns - genau hier! 




Nickname 19.01.2018, 07.08 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Ab in die Ferien!


So, ich mach auf in die Ferien! Jetzt, da alle wieder da sind, darf ich mich verabschieden. 

Die nächsten Tage ist ja noch knallheisses Wetter mit ü30°C angesagt und ich hab die Badehosen auf jeden Fall dabei. 

Die MakroMonday's sind vorbereitet und finden wie gewohnt statt. 

Ich wünsche Euch eine gute Zeit und schicke liebe Grüsse !!


Nickname 25.08.2017, 07.03 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Alles kommt anders!

Wie sagt man so schön: 

"Leben ist, was passiert, während wir Pläne machen" ...weiterlesen

Nickname 03.06.2016, 07.08 | (4/4) Kommentare (RSS) | TB | PL

Seychellen - Tierisch

Habt ihr gewusst, dass die Riesenschildkröten nur auf den Seychellen und den Galapagoinseln überlebt haben? Das mit den Galapagosinseln war mir bekannt, aber dass sie auf den Seychellen auch leben, dass war mir nicht bewusst. Umsomehr hab ich mich gefreut, dass ich sie endlich mal live sehen konnte. Sind schon beeindruckende Tiere. Das älteste war über 100 Jahre alt (nicht auf dem Bild) und wirklich riesig!



Ich hab aber auch Unterwasser einige Freunde gemacht. Diese Fische, wir nannten sie Mondfische, weil sie klar wie Mondlicht scheinen - waren immer bei uns, wenn wir im Wasser waren und schienen sehr freundlich, aber auch sehr neugierig.

(auf dieses Bild bin ich auch echt stolz - Unterwasser ist nämlich gar nicht meine Stärke)

Und diese Fischchen kannte ich schon aus Fiji, die zwicken aber, wenn man zu lange an einem Ort bleibt. Die sind einfach noch eine Stufe neugieriger wie die "Mondfische":



Mein absolutes Highlight war dieser Tupfen-Stachelrochen! Ich hab schon vieles gesehen in den diversen Meeren, aber einen Rochen noch nie! Er war ca. 1,30m Spannweite gross und der Stachel mind. 2,30m. Der hat hier noch nicht mal Platz auf dem ganzen Bild :-)



Ich hätte noch ein paar andere Viecher zum zeigen, aber die wollen die meisten gar nicht sehen (Spinnen, Insekten etc). Leider haben wir das einheimische Chamäelon nicht entdeckt, entweder hatte es eine Regendepression oder es war gut getarnt :-) !!

Nickname 16.09.2015, 07.02 | (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Zurück!

Guten Morgen

Ich bin wieder hier und ich kann Euch sagen, wir waren froh, als wir endlich nach Hause konnten........ Das sagt eigentlich schon alles, oder nicht?

Leider war uns der Wettergott (schon wieder) nicht gut gestimmt. Wir hatten Regen, Regen, Regen und nochmals Regen. Und wenn ich sage Regen, dann meine ich nicht einen zarten Sprühregen - sondern ganze Sintfluten, die da vom Himmel stürzten und nicht stundenlang - sondern tagelang!

Wir hatten 2 Strandtage (da gab es auch Regen), aber mehrheitlich war es einigermassen schön, so dass wir einfach an den Strand mussten. Wer nun denkt, man geht auch nicht in der Regenzeit....... Die wäre eigentlich im Dezember/Januar! Im Moment hab ich die Bilder noch alle auf der Kamera, aber es waren eh wenige, da immer nur den Regen fotografieren langweilig ist.

Erholt haben wir uns auf jeden Fall, denn ich war noch nie so passiv wie in diesen Ferien, einfach weil man durch den Regen halt limitiert war. ABER wir hatten es schön zusammen, wir sind gesund und ohne Probleme wieder hier, dass ist doch das Wichtigste.

Heute Abend um 20 Uhr ist Schluss für den London-Bag und danach wird Herzjunge die Glücksfee spielen. Wer also will, noch einen Kommentar hinterlassen.

Ich wünsche Euch einen guten Start in die neue Woche!

Nickname 07.09.2015, 07.05 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Ferien, die Zweite

Wir wussten, dass der Mittwoch, das schlechteste Wetter bringen würde und haben den ganzen Dienstag immer wieder überlegt, was könnten wir morgen machen.......

So gegen 22 Uhr abends kam uns die Idee, dass die Expo Milano 2015 ja nur gerade 1h von uns weg ist. Also Züge rausgesucht und am nächsten Morgen früh raus und nach Milano Rho gegondelt.
Wir waren nicht alleine:

...weiterlesen

Nickname 05.06.2015, 07.25 | (0/0) Kommentare | TB | PL

2018
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
Follow Me on Pinterest
Instagram

Ein paar Links:



tierfreitag



ravelry-beta-logo-2-holly.gif

Statistik
Einträge ges.: 2275
ø pro Tag: 0,5
Online seit dem: 04.08.2005
in Tagen: 4820